Evangelische Kirchengemeinde Königs Wusterhausen

www.kreuzkirche-kw.com

Predigtstätte:
Kreuzkirche Königs Wusterhausen
Kirchplatz 2, 15711 Königs Wusterhausen

Pfarrer:
Ingo Arndt
Telefon: 03375 25 86 21
Mobil: 0162 2 96 38 97
i.arndt@kk-neukoelln.de
pfarrerarndt(at)email.de

Pfarrer:
Jonas Weiß-Lange
Telefon: 0162 6321839
weiss-lange(at)pm.me

Regionalküsterei

Kontaktdaten der Mitarbeitenden

Gottesdienste


Die Kreuzkirche am Kirchplatz (erbaut ab 1697, seit 1889 in heutiger Form)  steht in unmittelbarer Nähe des königlichen Jagdschlosses  König Friedrich Wilhelms I. und somit im Zentrum des historischen Kerns der Stadt Königs Wusterhausen. Mit derzeit ca. 1700 Gemeindegliedern repräsentiert sie die größte Gemeinde in der Region 9 der Kirchenkreises Neukölln. Die Kreuzkirche und ihr Gemeindehaus werden von allen vier Kirchengemeinden des Pfarrsprengels Königs Wusterhausen als wichtiges bauliches Zentrum der Region gesehen. Die Gründe dafür sind neben der guten Verkehrsanbindung die Größe des Kirchenraums (größte Kirche des Kirchenkreises) und die besonders beeindruckende Ahrend-Orgel aus dem Jahr 2009.

Weitere Informationen zur Kreuzkirche

In der Kreuzkirche finden größere Veranstaltungen wie Konzerte, Lesungen oder Ausstellungen statt. An allen Sonn- und kirchlichen Feiertagen feiern wir um 10.30 Uhr Gottesdienste. Adventsmärkte, das zweijährlich stattfindende Schlossfest oder andere Großveranstaltungen der Stadt spielen sich auch in den Mauern der Kirche ab. Die kirchenmusikalischen Veranstaltungen wie Orgel- oder Chormusiken oder auch die vielfältigen Aktivitäten des Posaunenchores gehören  fest zum kulturellen Leben der Kirchengemeinde und der Stadt.

Das Familienzentrum Schenkendorfer Flur fördert die Arbeit mit Familien im Bereich der Gemeinde.

Alle weiteren Informationen zur Kirchengemeinde Königs Wusterhausen und zum Pfarrsprengel Königs Wusterhausen finden Sie auf dieser Seite: http://kreuzkirche-kw.com/